Lehrgang mit Sensei Alessandro Cardinale (7. Dan) und Sensei Silvio Campari (6. Dan)

Wann: 03.02. - 04.02.2018

Wo: Innsbruck, Österreich

 

Es war eine große Freude, dass wir auch 2018 die beiden Karate Ausnahmekönner Sensei Cardinale und Sensei Campari wieder in Innsbruck begrüßen durften. Der Lehrgang war mit ca. 140 Teilnehmern und ca. 60 Startern beim Freundschaftsturnier wieder sehr gut besucht. In den beiden Hallen konnten die Trainingseinheiten mit gezielten Inhalten für Unterstufe und Oberstufe parallel abgehalten werden. Sensei Cardinale zeigte verschiedenste Katas mit den dazugehörenden Bunkai-Anwendungen. Vor allem legte er viel Wert auf die präzise Ausführung von technischen Details. Sensei Campari trainierte mit uns verschiedene Formen von Kumite-Übungen bis hin zur Bunkai der Kata Hangetsu. Alle Einheiten waren sehr bereichernd für alle Teilnehmer. Sowohl für Kinder/Jugend, als auch für Erwachsene.